0 In Looks

Gardone Riviera // Vicolo Ars

Wieder zurück in München, aber immer noch Italien im Kopf, das ist gerade bei mir der State of Mind. Vielleicht habe ich deswegen gerade eine Pizza im Backofen 😉 Morgen geht dann der Alltag wieder los, doch bevor ich wieder in die Welt der Reichen und Schönen abtauche, habe ich noch einen Look aus Gardone Riviera für euch (und ja, ich habe ein bisschen Sonnenbrand).


Zugegeben, wir haben beim Fotografieren wohl die gesamten Touristen unterhalten, denn an der Promenade des doch eher kleinen Örtchens kennt man Blogger wohl noch nicht so wirklich. Das tolle Licht der Abendsonne und den beinahe glatt gebügelten See musste ich als Kulisse für meinen Look aber einfach haben.

Haare stylen war übrigens nicht drin: Immerhin hatte ich mir den Post-Masterarbeits-Urlaub schwer verdient. Zum Glück geben meine Haare luftgetrocknet aber ganz gute Beach Waves her 🙂 und endlich konnte ich meinen Strohhut ausführen, der schon genauso sehnsüchtig auf urlaubigere Gefilde gewartet hat. Ich hoffe euch gefällt der Look!

Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11

Gardone-Riviera-Hatquarter11

Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11 Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11
Gardone-Riviera-Hatquarter11

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply