0 In HQ Collections

Basic Blazer

Ich habe endlich meinen Traumblazer gefunden. Eines der Basics, die für mich essentiell sind und doch war das perfekte Stück nicht ganz so leicht zu finden.

Auch wenn ich ausgefallene Stücke total liebe (allerdings eher bei Accessoires wie Hüten, Schuhen und Taschen), hängen in meinem Kleiderschrank doch hauptsächlich Basics: Pullover, Jeans, T-Shirts, Blusen, eine Lederjacke … nur der perfekte schwarze Blazer hat mir noch gefehlt. Denn der ermöglicht es einem, auch im Herbst und Winter die Lieblinge vom Sommer weiter zu tragen. Vor allem den Stilbruch von sportlichen T-Shirts unter einem schicken Blazer hab ich mir immer so toll ausgemalt – doch der richtige Blazer wollte einfach nicht auftauchen und für Balenciaga ist mein Sparschwein nicht groß genug.

Jetzt endlich hab ich ihn: Und möchte ihn euch natürlich nicht vorenthalten. Fündig geworden bin ich bei Street One, einer Marke, die ich zugegebenermaßen ewig nicht auf dem Schirm hatte. Dabei ist man gerade auf der Suche nach Basics dort ziemlich gut aufgehoben. Die Qualität ist super und der Preis für so zeitlose Stücke ist top. Was ich an dem Blazer liebe: das karierte Innenfutter, das die Jacke an sich schon zu einem Hingucker macht, die lange Passform und das schmale Revers, das ein wenig an eine Smokingjacke erinnert und dem Look des Blazers noch eine Extraportion Chic verleiht.

Trommelwirbel also für mein neues Lieblingsbasic, das ich (endlich!) mit meinem sportichen Yankees-T-Shirt, einer Momjeans, Samtstiefeletten und meinem Mickey Maus-Hut kombiniert habe.

I finally found the blazer of my dreams. One of those basics, which are essential and belong into every capsule wardrobe. Yet, it wasn’t easy finding it.

Even though I’m very much into outstanding, special pieces (but that’s more valid for accessories like hats, shoes, bags), my wardrobe mainly consists of basics. Pullover, jeans, t-shirts, blouses, a leather jacket … still missing the perfect black blazer. I spend almost the whole late summer and early autumn dreaming about how I could prolong the lifetime of all my beloved summer pieces with a blazer. What a great twist would it make wearing a chic blazer with all my sporty t-shirts?

Well, attention: I’ve finally found it. In the current collection of a long-lost label (which I consulted last in my early teens): Street One. This brand is a really solid go-to option, especially when it comes to basics. I combined the new sweetheart with my favourite Mickey Mouse hat, a momjeans, some velvet boots and my sporty Yankees t-shirt. I hope you like it!







You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply